Fallbeispiele

IDI Gazeley macht den Unterschied für die Kunden. Ob es um den Schutz von Wildtieren geht, um innovative Bautechnik oder darum, den richtigen Standort für den Kunden zu finden - diese Fallbeispiele zeigen, was IDI Gazeley für Sie leisten kann.

Automobilindustrie

  • Lamborghini, Sant’Agata

    Das Lastenheft dieses Projekts beinhaltete den Bau eines maßgeschneiderten Lagers mit Hochregalen und modernster Stapelungs- und Bedienungstechnik. Auf diese Weise konnte Lamborghini seine Kapazitäten bedeutend erweitern.

  • Porsche Cars North America, Inc.

    IDI stellte diesem exklusiven Importeur von Sportwagen und SUVs sieben Wochen vor dem geplanten Termin einen mit LEED® Gold zertifizierten Standort bereit und blieb dabei unter dem Budget.

  • Mercedes-AMG, Stuttgart-North

    Dieses moderne und effiziente Lager - nur 5 km vom Sitz und Produktionsstandort von Mercedes-AMG entfernt - ermöglichte es dem Unternehmen, die bestehende Supply Chain zu verdichten und auszubauen.

  • SMA Solar, Kassel

    Der Standort im Magna Park Kassel ist für SMA ideal gelegen: nahe bei der Zentrale und den Produktionsanlagen sowie an einem der wichtigsten Logistik-Drehkreuze Deutschlands. IDI Gazeley stellte dafür sechs Wochen vor dem vereinbarten Termin 47.100 Quadratmeter Gebäudefläche zur Verfügung.

  • AeroTurbine

    IDI Gazeley half AeroTurbine beim Umzug der Unternehmenszentrale, des Lagers und der Vertriebsgebäude an einen größeren und moderneren Standort, der in Florida eine leistungsbasierte Steuerrückzahlung und die Zertifizierung mit LEED Silver möglich macht.

  • Mitsubishi Electric Cooling & Heating

    IDI Gazeley unterstützte Mitsubishi Electric Cooling & Heating beim Umzug der Zentrale, des Lagers, der Vertriebsgebäude und Schulungseinrichtungen an einen größeren Standort mit modernster Ausstattung, Raum für Expansion und LEED-Zertifizierung.

  • Porsche Cars North America, Inc.

    Um Händlern und Kunden im Nordosten besseren Service bieten zu können, suchte Porsche eine maßgeschneiderte Immobilie für Vertrieb und Schulung. IDI Gazeley entwickelte dafür einen wirtschaftlichen und nachhaltigen Projektplan.

  • Hettich America

    Hettich Amercia wollte die Produktivität steigern und die Unternehmenskultur verbessern. IDI Gazeley stellt eine maßgeschneiderte Lösung zur Verdichtung der Vertriebs- und Lagerkapazitäten bereit - an einem umweltfreundlichen Standort in strategisch günstiger Lage.

  • Volkswagen AG, Kassel

    Die bisher von IDI Gazeley entwickelte Gesamtfläche für die Volkswagen AG im Magna Park Kassel beläuft sich auf 125.000 Quadratmeter. IDI Gazeley erfüllte auch besondere Anforderungen wie einen eigenen Gleisanschluss zur Zufriedenheit des Kunden.

Einzelhandel und E-Commerce

  • Amazon, Rugeley

    IDI Gazeley stellte ein regionales Vertriebszentrum von 65.727 Quadratmeter Größe für den weltweit führenden Internethandelsriesen Amazon bereit. Der Standort G Park Rugeley liegt in den East Midlands in England.

  • Wal-Mart, Beichen

    Mit zahlreichen Maßnahmen zur Nachhaltigkeit wurde dieses 43.000 Quadratmeter große Vertriebszentrum für Wal-Mart in Tianjin gebaut. Es ist nicht nur umweltfreundlich, sondern senkt auch die Betriebskosten für die weltweit tätige Handelskette.

  • Adidas, Baodi

    Das Vertriebszentrum von Adidas für Nordchina wurde pünktlich unter Einhaltung des Budgets fertiggestellt. Die Kundenwünsche wurden eins zu eins erfüllt und der Qualitätsstandard ist hoch - insgesamt eine der modernsten Anlagen dieser Art, die in den letzten Jahren in China entwickelt wurden.

  • Yves Rocher Gruppe, Bretagne

    Ohne den Standort zu vergrößern oder zu verändern, entwickelte IDI Gazeley ein schlüsselfertiges Lager von 18.000 Quadratmeter Fläche für die Yves Rocher Gruppe. Damit wurden die bestehenden Kapazitäten erweitert und gleichzeitig die technischen Spezifikationen verbessert.

  • Adidas, Niedersachsenpark

    Eine besondere Herausforderung für IDI Gazeley war die Organisation der Schnittstelle zwischen den vollautomatischen Hochregallagern und den Lagerflächen mit Standardhöhen im Hauptvertriebszentrum von Adidas.

  • eBay Enterprise, Northern Kentucky

    IDI Gazeley helped eBay Enterprise, a leading global provider of retail-optimized commerce solutions, order management fulfillment, customer care and marketing solutions, improve efficiency at a larger facility in Northern Kentucky.

     

  • Sicatec, Fos

    In Zusammenarbeit mit GPMM entwickelte IDI Gazeley ein Logistik-Gebäude von 30 000 Quadratmetern für Sicatec. Dem Kundenwunsch entsprechend liegt es in unmittelbarer Nähe zum Hafen.

  • W.W. Grainger
    Bordentown, NJ

    IDI Gazeley half dem führenden Anbieter einer breiten Palette von Produkten für Wartung, Sicherheit, Reparatur und Betrieb bei der Entwicklung eines hochmodernen Vertriebszentrums, das höchsten Qualitätsansprüchen genügt.

  • Morrisons, Sittingbourne

    Das Entwicklungsprojekt ist eins der größten Vorvermietungsgeschäfte, die jemals in Großbritannien und insbesondere im strategischen Vertriebsmarkt im Südosten des Landes abgeschlossen wurden. Mehr als 1.000 neue Arbeitsplätze für Menschen aus der Region wurden dabei geschaffen.

  • Bennet, San Bellino

    Das 35.472 Quadratmeter große Lager, das im Januar 2010 für Bennet entwickelt wurde, kann als Pionierprojekt im Hinblick auf Umwelfreundlichkeit und Zugänglichkeit gelten. Ein intelligentes Beleuchtungssystem wurde installiert, um Energie zu sparen und die Abfallmengen zu verringern.

  • Toys "R" Us Logistics Campus und Zentralverwaltung
    Paris Logistics Centre 4 - St. Fargeau

    IDI Gazeley wurde von Toys "R" Us beauftragt, dieses neue Vertriebszentrum zu entwickeln, um das beständige Wachstum des Unternehmens zu unterstützen und die Supply Chain sowie den E-Commerce-Bereich zu optimieren.

  • J.W. Pepper & Son, Inc.

    Die Anlagen von IDI Gazeley in Atlanta und Salt Lake City beherbergen verbundene Vertriebszentren für den Premium-Notenhändler.

  • Lagardère Active BTS Vertriebszentrum
    Paris Logistics Centre 1 - Marly

    IDI Gazeley entwickelte ein Gebäude mit hohem Standard und allen Voraussetzungen für das automatisierte Lagardère-Verfahren auf einem gesicherten Grundstück in Marlyla Ville nördlich von Paris.

  • John Lewis plc, Milton Keynes

    Als etablierter und vertrauter Partner wurde IDI Gazeley von John Lewis mit der Bereitstellung eines zweiten vollautomatisierten Vertriebszentrums beauftragt - nach einem ersten Projekt im Jahr 2007. Beide Gebäude sind durch eine Brücke verbunden.

  • Home Improvement Retailer Giant

    IDI Gazeley senkt die Kosten für die Supply Chain des Kunden durch vergrößerte Lagerflächen von 560.000 Quadratmeter in ganz Nordamerika.

  • Tesco, Enfield

    IDI Gazeley stellte für Tesco ein maßgeschneidertes Gebäude bereit. Vor allem das Know-how von IDI Gazeley war bei der schnellen Entwicklung der Immobilie entscheidend. Die Baugenehmigung wurde innerhalb von sechs Wochen erteilt, nach neun Wochen konnte das Gebäude genutzt werden.

  • Procter & Gamble, Amiens

    Mit diesen beiden Lagern unterstützte IDI Gazeley P&G bei der Straffung der Vertriebsprozesse und bei der Lagerung von Produkten unterschiedlichster Art in einem Service-Zentrum abseits der Zentrale. Die gleichzeitige Bereitstellung beider Gebäude entsprach genau den Anforderungen von P&G.

  • B&Q, Swindon

    Nur 32 Wochen nach Baubeginn konnte IDI Gazeley die Arbeiten an dem 74.000 Quadratmeter großen Vertriebszentrum für die führende britische Baumarktkette B&Q zum Abschluss bringen - und zwar ganze sechs Wochen vor Termin.

Pharmazie und Gesundheit

  • Fresenius Kabi, Heudebouville

    IDI Gazeley bekam von Fresenius Kabi den Auftrag, die optimale Lösung für den operativen Bedarf des Unternehmens zu finden. So entstand ein schlüsselfertiges Gebäude von über 25.000 Quadratmeter Fläche - in enger Zusammenarbeit mit dem Kunden und der Community vor Ort.

  • Amerisourcebergen Corporation

    IDI Gazeley überholt das Logistiknetz dieser Pharma-Vertriebsfirma. Dabei entsteht ein Vertriebsnetz für mehrere Märkte mit fünf hochmodernen, maßgeschneiderten Vertriebszentren auf einer Fläche von 300.000 Quadratmetern.

  • Smiths Medical North America

    Dieser weltweit tätige Anbieter von Medizinprodukten suchte eine Vertriebslösung für die USA. IDI Gazeley stellte eine LEED® Silver zertifizierte Anlage mit maßgeschneiderten Ausbauten bereit, die pünktlich unter Einhaltung des Budgets und im vom Kunden gewünschten Markt fertiggestellt wurde.

3PL/Sonstiges

  • Rigterink Logistik, Jena

    Dieses maßgeschneiderte, temperaturgesteuerte Logistikzentrum wurde nach den Anforderungen des Silberzertifikats der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen entworfen und geplant. Jeder der drei Bereiche des Gebäudes kann mit einer anderen Temperatur betrieben werden.

  • Italia Logistica, Monticelli

    Dieses 30.500 Quadratmeter große Lager für Italia Logistica ermöglicht es dem Unternehmen, seine sechs bestehenden Logistikzentren zu zwei großen Drehscheiben zusammenzulegen. Dank umweltfreundlicher Maßnahmen deckt das neue Lager 75 % des jährlichen Energiebedarfs des Kunden.

  • United Parcel Service of America, Inc.

    IDI Gazeley verbindet 16 maßgeschneiderte, gepachtete Anlagen an wichtigen Standorten im ganzen Land und bietet dem weltweit größten Paketdienst somit die nötige Flexibilität zur Implementierung seiner langfristigen Strategie.

  • Ceva Logistics, Dubai

    IDI Gazeley entwickelte für CEVA Logistics in Rekordzeit ein maßgeschneidertes Vertriebszentrum mit 63.000 Quadratmeter Fläche in Dubai. Dabei wurden zahlreiche Nachhaltigkeitsmaßnahmen getroffen. Das Zentrum wurde mit dem begehrten LEED-GOLD-Zertifikat für Umweltfreundlichkeit ausgezeichnet.

Nachhaltigkeit

  • Ceva Logistics, Dubai

    IDI Gazeley entwickelte für CEVA Logistics in Rekordzeit ein maßgeschneidertes Vertriebszentrum mit 63.000 Quadratmeter Fläche in Dubai. Dabei wurden zahlreiche Nachhaltigkeitsmaßnahmen getroffen. Das Zentrum wurde mit dem begehrten LEED-GOLD-Zertifikat für Umweltfreundlichkeit ausgezeichnet.

  • Rigterink Logistik, Jena

    Dieses maßgeschneiderte, temperaturgesteuerte Logistikzentrum wurde nach den Anforderungen des Silberzertifikats der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen entworfen und geplant. Jeder der drei Bereiche des Gebäudes kann mit einer anderen Temperatur betrieben werden.

  • Lamborghini, Sant’Agata

    Das Lastenheft dieses Projekts beinhaltete den Bau eines maßgeschneiderten Lagers mit Hochregalen und modernster Stapelungs- und Bedienungstechnik. Auf diese Weise konnte Lamborghini seine Kapazitäten bedeutend erweitern.

  • Porsche Cars North America, Inc.

    IDI stellte diesem exklusiven Importeur von Sportwagen und SUVs sieben Wochen vor dem geplanten Termin einen mit LEED® Gold zertifizierten Standort bereit und blieb dabei unter dem Budget.

  • Italia Logistica, Monticelli

    Dieses 30.500 Quadratmeter große Lager für Italia Logistica ermöglicht es dem Unternehmen, seine sechs bestehenden Logistikzentren zu zwei großen Drehscheiben zusammenzulegen. Dank umweltfreundlicher Maßnahmen deckt das neue Lager 75 % des jährlichen Energiebedarfs des Kunden.

  • Einbau von LED-Leuchten

    IDI Gazeley implementierte energieeffiziente LED-Leuchten im gesamten Außen- und Innenbereich des Gebäudes B North im Park Mira Loma South. Die Vorlaufkosten werden durch zukünftige Einsparungen amortisiert, außerdem sorgen die neuen Leuchten für mehr Sicherheit und sehen obendrein auch noch besser aus.

  • Morrisons, Sittingbourne

    Das Entwicklungsprojekt ist eins der größten Vorvermietungsgeschäfte, die jemals in Großbritannien und insbesondere im strategischen Vertriebsmarkt im Südosten des Landes abgeschlossen wurden. Mehr als 1.000 neue Arbeitsplätze für Menschen aus der Region wurden dabei geschaffen.

  • SMA Solar, Kassel

    Der Standort im Magna Park Kassel ist für SMA ideal gelegen: nahe bei der Zentrale und den Produktionsanlagen sowie an einem der wichtigsten Logistik-Drehkreuze Deutschlands. IDI Gazeley stellte dafür sechs Wochen vor dem vereinbarten Termin 47.100 Quadratmeter Gebäudefläche zur Verfügung.

  • Bennet, San Bellino

    Das 35.472 Quadratmeter große Lager, das im Januar 2010 für Bennet entwickelt wurde, kann als Pionierprojekt im Hinblick auf Umwelfreundlichkeit und Zugänglichkeit gelten. Ein intelligentes Beleuchtungssystem wurde installiert, um Energie zu sparen und die Abfallmengen zu verringern.

  • Schutz des natürlichen Lebensraums

    IDI Gazeley fühlt sich dem Umweltschutz verpflichtet. Daher wurde eine Population von Gopherschildkröten in einen neuen Lebensraum abseits des Standortes versetzt.

  • John Lewis plc, Milton Keynes

    Als etablierter und vertrauter Partner wurde IDI Gazeley von John Lewis mit der Bereitstellung eines zweiten vollautomatisierten Vertriebszentrums beauftragt - nach einem ersten Projekt im Jahr 2007. Beide Gebäude sind durch eine Brücke verbunden.

  • Energieeinsparungen

    Die Immobilienverwaltung von IDI Gazeley unternimmt zahlreiche Initiativen zur Energieeinsparung, wodurch die Betriebskosten für die Immobiliennutzer gesenkt werden.

Lebensmittel & Getränke

  • Walcor, Pozzaglio

    Das Lastenheft umfasst ein neues maßgeschneidertes Lager für die Logistik, das nach strengen Qualitätsstandards gebaut und mit einer ganzen Reihe von umweltfreundlichen Features ausgestattet wurde. Auf diese Weise werden auch die Gebäudeverwaltungskosten gesenkt.

  • AG Barr, Milton Keynes

    IDI Gazeley arbeitete in enger Partnerschaft mit der AG Barr zusammen, um eine betriebsbereite Gebäudelösung zu erstellen. Dabei wurden Lager und Produktionsanlage verbunden, damit das Unternehmen sein Vertriebsnetz erweitern und Raum für weiteres Wachstum schaffen konnte.

  • Nestlé, Beichen

    Neben der hohen Qualität der Anlage in Beichen (Tianjin) war Nestlé auch von dem erstklassigen Service von IDI Gazeley bei der maßgeschneiderten Gebäudeausstattung sowie der zuverlässigen Einhaltung des Zeitrahmens begeistert.

     

Presseanfragen

Nordamerika
Reed Barrickman
+1.404.479.1626
reed.barrickman@idigazeley.com

Europa
Ged Brumby
Smithfield Consultants
+44 (0)20 7903 0674
gbrumby@smithfieldgroup.com

Rob Yates
Smithfield Consultants
+44 (0)20 7903 0625
ryates@smithfieldgroup.com